back to overview
Detailseite
Rad & Mountainbike

470 Stilluptal

Streckenlänge: 37km Schwierigkeit: mittelschwierig

Herrliche Route mit Flachstücken, vielen Brunnen, Bächen und Wasserfällen entlang des Weges!
Die Route Nr. 470 startet beim Europahaus in Mayrhofen, von hier aus geht es dem Straßenverlauf Richtung Peter-Habeler-Straße folgend nach Kumbichl (oberhalb der Ahornbahn) und weiter nach Oberkumbichl. Die Strecke nach der Ortsdurchfahrt beginnt mit einem anspruchsvollen Teil. An der Mauthütte vorbei geht es auf der asphaltierten Straße weiter bergauf. Die Bäume zu beiden Seiten spenden zu Beginn der Route angenehm kühlen Schatten. Zahlreiche Brunnen liegen auf dem Weg und bieten die Möglichkeit die Trinkflasche wieder aufzufüllen. Ab dem Gasthof Lacknerbrunn beginnen dann die Almwirtschaften. Begleitet vom Kuhglockenläuten fährt man immer weiter in das Tal hinein. Durch einen kurzen Tunnel kommt man zur Dammkrone des Stausees und erreicht sogleich das Gasthaus Wasserfall. Ab hier ist nur noch mit Shuttlebusverkehr und Bergbauern zu rechnen, da die Straße für den öffentlichen Verkehr komplett gesperrt ist. Anschließend folgt ein längeres Flachstück am Stausee vorbei bis zur Bachmündung. Nach einem kurzen Anstieg passiert man das Gasthaus Stillupperhaus, bevor der Schlussanstieg auf einer gut ausgebauten Straße bis zur Grüne-Wand-Hütte oder bis zur Materialseilbahn der Kasseler Hütte folgt. Dieser ist auf den letzten Fahrminuten besonders steil und daher sehr anspruchsvoll. Der Rückweg ist identisch mit dem Hinweg.