back to overview
Detailseite
Rad & Mountainbike

473 Zillergrund

Streckenlänge: 35km Schwierigkeit: mittelschwierig

Herrlicher Blick und atemberaubendes Panorama, Endpunkt am Fuße der imposanten Staumauer!
Die Route Nr. 473 nimmt ihren Ursprung direkt am Europahaus in Mayrhofen. Von hier aus geht es in Richtung Brandberg auf einer Schluchtstraße in den Zillergrund. Auf der Asphaltstraße entlang geht es rechts am Gasthof Zillergrund vorbei und nach einigen Metern erreicht man die Mautstation. Die verkehrsberuhigte Straße führt immer geradeaus hinein ins das Tal. Auf dem Weg liegen das "Gasthaus Klaushof" und die "Häusling Alm" welche zu einem 'netten Rastl' einladen. Nach ungefähr zehn Kilometern fährt man am "Gasthaus Häusling", an der Kapelle Maria Schnee und an einem von mehreren Kraftwerkstationen vorbei. Immer weiter geht es in das Tal hinein bis sich auf der rechten Seite der Sundergrund, ein Seitental des Zillergrundes, eröffnet. Hier bietet sich eine weitere Möglichkeit einer Einkehr im "Gasthaus In der Au" an. Nach zwei Kehren sind es nur noch wenige Meter bis du die Jausenstation Bärenbadalm erreichst. Dort angekommen, eröffnet sich ein einzigartiger Blick auf die gewaltige Staumauer. Retour geht es auf demselben Weg.

Tipp: Falls du noch nicht zu erschöpft bist, hast du die Möglichkeit ab der Bärenbadalm der Route Nr. 474, auf die Staumauer und bis zur Hohenaualm, zu folgen. Dort bieten sich weitere imposante Ausblicke.